Kein
Mindestbestellwert

Riesen
Auswahl

Weltweiter
Versand

frei Haus ab 70,00 €
innerhalb Deutschlands

Artikel: 0
Preis: 0,00 €
Zur
Kasse

Spannlager hier online kaufen

Y-Lager sind eigentlich identisch mit den abgedichteten Rillenkugellagern der Baureihe 62 und 63, haben jedoch meist einen beidseitig verbreiterten Innenring.
Durch die kugelige Mantelfläche des Außenrings können bis zu einer gewissen Gradzahl Schiefstellungen der Lager und Fluchtungsfehler der Welle ausgeglichen werden.
Y-Lager können als Einzellager oder Lagereinheiten erworben werden.
Durch Ihre vielseitigen Einsatzmöglichkeiten werden Sie oft in Förderanlagen, Landwirtschaftsgeräten oder Maschinentechnik verwendet.

Die verschiedenen Ausführungen und Möglichkeiten der Befestigung:

  • Y-Lager mit Gewindestiftbefestigung

Hier wird der einseitig oder beidseitig verbreitete Innenring durch Gewindestifte (Feingewinde) auf der Welle fixiert.
Zur sicheren Befestigung der Lager sind die Gewindestifte selbsthemmend und haben ein Feingewinde mit Ringschneide.
Diese Art der Befestigung eignet sich hauptsächlich bei gleichbleibender Drehrichtung.

  •  Y-Lager mit Exzenterringbefestigung

 Der Vorteil hierbei ist das auf der Welle keine Druckstellen, wie bei der Befestigung durch Gewindestifte, auf der Welle entstehen können.
Diese Art der Befestigung eignet sich hauptsächlich bei gleichbleibender Drehrichtung.
Auch der Spannring wird in Drehrichtung verspannt und mit einem Gewindestift gesichert.

  • Y-Lager die durch eine Spannhülse gesichert werden z.B. Baureihe YSA

 Hier wird der Innenring über eine Spannhülse mittels Nutmutter und Sicherungsblech auf der Welle befestigt.
Die Vorteile dieser kraftschlüssigen Verbindung sind höhere Drehzahlen und eine bessere Laufruhe.

  • Spannlager mit Gummidämmring

Hier ist der Außenring mit NBR-Gummi ummantelt. Dieser Dämmring nimmt Schwingungen und Stöße auf und dämpft so Laufgeräusche.
Die Mantelfläche kann sowohl kugelig als auch zylindrisch sein.

Zu den SKF Y-Lagern mit Gewindestiftbefestigung gehören zum Beispiel die Baureihen YAT und YAR

Zu den SKF Y-Lagern mit Exzenterringbefestigung gehören zum Beispiel die Baureihen YET und YEL

Eine genaue Beschreibung der einzelnen Varianten können Sie der jeweiligen Kategorieansicht entnehmen.

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. Zurück Zurück  |
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
529 ARTIKEL | alle anzeigen
In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. Zurück Zurück  |
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
529 ARTIKEL | alle anzeigen