Kein
Mindestbestellwert

Riesen
Auswahl

Weltweiter
Versand

frei Haus ab 70,00 €
innerhalb Deutschlands

Artikel: 0
Preis: 0,00 €
Zur
Kasse

Vierpunktlager hier online kaufen

Vierpunktlager

Vierpunktlager gehören zu den einreihigen Schrägkugellagern und zeichnen sich durch besonders hohe Tragfähigkeit aus. Vierpunktlager nehmen hohe axiale Kräfte in beiden Richtungen sowie geringe radiale Belastungen auf.

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. Zurück Zurück  |
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
217 ARTIKEL | alle anzeigen
In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. Zurück Zurück  |
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
217 ARTIKEL | alle anzeigen

Merkmale

Vierpunktlager haben massive Außenringe und geteilte Innenringe. Dadurch kann eine große Anzahl von Kugeln untergebracht werden. Vierpunktlager haben einen Druckwinkel von 35 Grad. Diese beiden Eigenschaften ergeben die hohe Tragfähigkeit der Vierpunktlager.

Abdichtung und Schmierung

Vierpunktlager sind nicht abgedichtet und daher auch nicht befettet, können jedoch mit Fett oder Öl geschmiert werden.

Käfig

Der Standardkäfig der Vierpunktlager ist aus glasfaserverstärktem Polyamid. Zusätzlich werden diese Lager auch mit Messingkäfig angeboten.

Betriebstemperatur

Die Betriebstemperatur ist abhängig vom Käfig. Der Polyamidkäfig ist bis max +120 Grad geeignet. Die Betriebstemperatur bei Messingkäfigen liegt bei -30 bis +150 Grad

Baureihen

Vierpunktlager werden in den Baureihen QJ2 und QJ3 angeboten.

Nachsetzzeichen der Vierpunktlager

  • TVP = Käfig aus glasfaserverstärktem Polyamid ( bis 120 Grad C)
  • MPA = Käfig aus Messing ( -30 bis +150 Grad C)
  • C3 = Axialluft größer als normal

Sie benötigen mehr Informationen über Vierpunktlager? Hier kommen Sie zu den Seite von SKF und INA